Persönliche Gespräche

 

Es gibt Zeiten im Leben, da braucht man jemanden zum Reden.

Unsere Pfarrer sind ausgebildete Seelsorger und stehen Ihnen in Krisensituationen zur Seite.
Pfarrerinnen und Pfarrer unterliegen der Schweigepflicht.
Das Gespräch ist kostenlos. Sie können gern einen Termin telefonisch oder per E-Mail vereinbaren.
Die entsprechenden Daten finden Sie unter Kontakt/Mitarbeiter. In ganz dringenden Fällen, nachts und am Wochenende können Sie sich an die Telefonseelsorge wenden.
Tel: 0800 111-0-111 oder 0800 111-0-222
 
Bei Fragen und Problemen mit besonderen religiösen Gruppierungen können Sie sich auch direkt an die Weltanschauungs- und Sektenbeauftragte des Kirchenbezirks, Pfarrerin Uta Gerhardt, wenden.
 

Tel: 0341 212 009 437 oder 26 827 694